Ganzheitlich Integrative Atemtherapie

Die Kraft des Atems
Der Atem begleitet uns Menschen Tag für Tag und versorgt unseren Körper mit lebenswichtigem Sauerstoff. Er hat eine versorgende sowie auch eine reinigende Funktion.
Wie wir atmen so leben wir.


Meist jedoch atmen und leben wir unbewusst.
Über eine bewusste Atmung, wird uns auch bewusster, wie wir leben.
Gedanken, Gefühle und physische und psychische Veränderungen wirken sich auf unsere Befindlichkeit und somit auf unseren Atem aus:

  • haben wir große Angst stockt der Atem
  • fühlen wir uns dauerhaft gestresst atmen wir flach
  • bei Trauer atmen wir nur stoßweise
  • bei körperlichem Schmerz halten wir den Atem an…

Mit Hilfe der integrativen Atemtherapie können Beschwerden auf körperlicher und seelischer Ebene geheilt werden.
Wenn wir es uns erlauben, uns auf die bewusste Atmung einzulassen, können wir Verspannungen und Blockaden auf allen Ebenen lösen.

Anwendungsgebiete:

  • Spannungs- und Erschöpfungszustände
  • Gedankenkreisen
  • Stress
  • Burn out Syndrom
  • Schlafstörungen, Schlaflosigkeit
  • Innere Unruhe
  • Chronische Schmerzen
  • Muskuläre Verspannungen, Rückenbeschwerden
  • Haltungsschwächen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Atembeschwerden (z. B. Kurzatmigkeit, Asthma, Hyperventilation)
  • Tinnitus, Schwindel
  • Ängste
  • Depressive Verstimmungen
  • Steigerung des Wohlbefindens durch Entspannung
  • Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Sommermorgen Tau
  • Wassertropfen
  • Maisfeld im Sommer

Claudia Schumacher

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Bergstraße 16
56761 Urmersbach

Telefon: +49(0)171 143 1000

E-MAIL